Ergonomie in der Küche


Individualität ist nicht alles, aber ohne Individualität ist auch bei den Küchentrends von heute alles nichts. Die für ihren Einfallsreichtum bekannten Küchenspezialisten aus der Region setzen mit Ideen höchste Ansprüche an Ergonomie und Design.

Rasterschritte ermöglichen in Verbindung mit verschiedenen Sockelhöhen jede gewünschte, auf die Körpergröße von Koch oder Köchin abgestimmte Arbeitshöhe. Um etwa die Arbeit am Herd zu erleichtern, wird die Kochzone gegenüber der Vorbereitungszone um eine Rasterhöhe gesenkt. Verschiedene Farbkombinationen sind Ausdruck der bis ins Detail gehenden Funktion moderner Küchentechnik und Ergonomie.